Angebote zu "Bianca" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Stücker, Bianca: Zu viel Lob ist auch nicht gut!
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.09.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zu viel Lob ist auch nicht gut!, Titelzusatz: Ansichten einer Anachronistin, Autor: Stücker, Bianca, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Humor, Cartoons, Comics, Seiten: 236, Informationen: Paperback, Gewicht: 246 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
The Spooky Verona Freak show: Auf der Suche nac...
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Off, Jan: The Punchliner Nr. 5
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Punchliner Nr. 5, Titelzusatz: Buchmagazin für Literatur, Satire und Slam Poetry, Autor: Off, Jan // Schäfer, Frank // Eyring, Christoph // Stücker, Bianca // Völkel, Michael // Weber, Andreas, Redaktion: Klingenberg, Axel // Reiffer, Andreas, Illustrator: Wiatrowski, Tonia // Weyershausen, Karsten // Glatz, Thomas, Verlag: Reiffer, Andreas Verlag // Reiffer, A, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Humor, Cartoons, Comics, Seiten: 126, Abbildungen: Zahlreiche Cartoons und Comics, Gewicht: 186 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Sonic Seducer 04-2020
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie könnte man besser das silberne Band-Jubiläum feiern, als mit einem neuen Studioalbum? In Extremo veröffentlichen mit "Kompass zur Sonne" ihr 13. Werk. Wie der Titel zustande gekommen ist, erklärt die Band in der umfangreichen und spannenden Titelstory. Auch nach einer so langen Bandhistorie ist das Siebengestirn alles andere als festgefahren und legen dennoch Wert auf Traditionen. Dies beweisen sie mit der inhaltlichen Ausrichtung des neuen Werkes. Aber auch privatere Einblicke werden uns gewährt und sie verraten uns, was für sie wahrer Luxus bedeutet. Auf der zusätzlichen CD-Beilage zum Mittelalter-Special ist exklusiv der Song "Horizont" als Live-Version enthalten und der auf dem M'era Luna Festival mitgeschnitten wurde. Traditionell lassen wir die Herzen der Mittelalter-Fans einmal im Jahr höher schlagen und widmen uns dem dunklen Zeitalter. Das Mittelalter-Special umfasst 40 Seiten. Thematisch haben wir uns dieses Mal auf das die Erfindungen im Mittelalter fokussiert und welchen Einfluss diese auf das damalige Weltbild hatten. Außerdem seid Ihr dazu eingeladen, unsere enthaltenes Kochrezept nachzukochen. Wir haben Euch natürlich wieder die schönsten Markttermine in einer Übersicht zusammengefasst. Dazu gibt es Mittelalter-Reviews und Gespräche mit Bands wie Corvus Corax, Faun, Saltatio Mortis, Fiddler's Green, Subway To Sally, Wardruna, Feuerschwanz, Vogelfrey, Ingrimm, Knasterbart, Mr. Hurley & Die Pulveraffen oder Heiter bis Folkig. Außerdem liegt der Ausgabe mit der zweiten CD-Beilage auch der passende Soundtrack zum Mittelalter-Special mit 18 Tracks bei. Darauf sind exklusive Songs von In Extremo und Zackenflanke enthalten, sowie Songs von Subway To Sally und Fiddler's Green in besonderen Live-Versionen u.v.m. Nightwish veröffentlichen mit "HUMAN. :II: NATURE." ihr neuntes Album. Im Gespräch mit Tuomas Holopainen, berichtet er ausführlich über die inhaltliche Aufteilung des 2CDs umfassenden Werkes. Dabei wird klar, wie wichtig ihm und der gesamten Band die Natur ist und beweisen mit dem zweiten orchestralen Teil des Albums, wie inspirierend die Natur sein kann. Als Band wollen sie den Hörer dazu animieren, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, um die ganze Schönheit wahrnehmen zu können. Wie sie es schaffen, sich mit jedem Album zu übertreffen, verraten sie darüber hinaus. Till Lindemann ist stets mit unzähligen Projekten beschäftigt. Gerade war er mit Lindemann auf Tour, demnächst steht die nächste Tour mit Rammstein an und dazwischen erscheint sein mittlerweile dritter Lyricband "100 Gedichte". Warum er den Geschmack des Literaten-Vaters mit seiner Lyrik nicht ganz trifft, erfahrt Ihr in der interessanten Story. Pouppée Fabrikk haben seit den frühen 1990er Jahren kein Studioalbum mehr veröffentlicht. Das ändert sich nun mit ihrem neuen Werk "Armén". Was sie dazu bewogen hat, ein neues Studioalbum aufzunehmen und welche Bedeutung ihr 2013er Release "The Dirt" hat, berichten sie im interessanten Interview. Eine gesellschaftskritische Haltung lassen sie dabei ebenfalls durchscheinen, aus der sie wiederum Inspiration ziehen. Artists: Absurd Minds , Ad Infinitum, Asdean, Atropine, The Beauty Of Gemina, The Birthday Massacre, Black Lilium, Nick Cave And The Bad Seeds, Chainreactor, Corvus Corax, The Dark Tenor, Depeche Mode/Anton Corbijn, Disbelief, Dool, Einstürzende Neubauten, Endanger, Feuerschwanz, Fiddler's Green, First Class & Coach, Alex Henry Foster, Funker Vogt, Heaven Shall Burn, Heimatærde, Heiter bis Folkig, Hexvessel, IAMX, In Extremo, Ingrimm, In This Moment, Irist, The Jesus And Mary Chain, Knasterbart, Larva, Les Anges De La Nuit, Till Lindemann, Lucifer, Me And That Man, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Myrkur, Neuroactive, Nightwish, Normoria, Octolab, Perchta, Pouppée Fabrikk, Saltatio Mortis, Schëppe Siwen, Studio-X vs. Simon Carter, Subway To Sally, Sündenrausch, Dita von Teese, Testament, Thanatos, Torul, Unterschicht, Van Bloomen, Versus Goliath, Vlad In Tears, Vogelfrey, Waltari, Wardruna, White Stones, Joachim Witt, Wolfheart, Zackenflanke, Zoodrake Basics: 5 Records: Rotersand, Hatebox: Crematory, Highlight: Dool, Sekt oder Selters: Mila Mar Media: Buch Special: Markus Heitz, Buch Special: Jonathan Janz, Genre Guide: Mittelalter Rock, Hörbuch-Special: Lovecraft, Erfindungen des Mittelalters (Mittelalter-Special), Kochrezept (Mittelalter-Special) Visit: Couch: Then Comes Silence, Festival-Preview: Hexentanz, Festival-Preview: Oberon Fantasy Con, Festival-Preview: Plage Noire, Festival-Preview: Rock am Stück, Markttermine (Mittelalter-Special), Stage: Faun Cold Hands Seduction Vol. 217 - CD 1 01. Joachim Witt "Geist an das Licht" 02. The Birthday Massacre "The Sky Will Turn" 03. Pouppée Fabrikk "Only Control" 04. Absurd Minds "Dead End" 05. Sündenrausch "Sirenia" 06. Neuroactive "Night Flight" 07. Chorea Minor "Trickle Of Life" (Rotersand Remix) 08. Chainreactor "Grey" 09. Unterschicht "Chernobog" 10. Beat Noir Deluxe "Allein" 11. Van Bloomen "Choros II" 12. Subject 2 "Nobody's There" (Light Into Dark Remix by EON:Aurora) [exklusiv] 13. Liquid Grey feat. Mallory Murdock "Transfusion" (Bloodsucking Mallory Mix) 14. Studio-X vs. Simon Carter "Disconnected" 15. First Class & Coach "Wasser" 16. Cantus Levitas "Narben" 17. Das Schwarze Auge "Freund oder Feind" (als MP3 im Datenteil) Cold Hands Seduction Vol. 217 CD 2 - Mittelalter Special XV 01. Subway To Sally "Tag der Rache" (live) 02. Fiddler's Green "The Night Pat Murphy Died" (Acoustic Live) 03. In Extremo "Horizont" (Live @M'era Luna) [exklusiv] 04. Odroerir "Teja" [exklusiv] 05. Schëppe Siwen "De Leschten Danz" 06. Zackenflanke "Asmodeus" (Live) [exklusiv] 07. Waldtraene "Irrlicht" (Edit) 08. Surturs Lohe "Unter der Linden" 09. Bella Donna "Cold Song/King Arthur Suite" 10. Tibetréa "Book Of The Dead" 11. Uhlenflug "Flotte Charlotte" 12. Bianca Stücker & Rafaela Schützner "Rodrigo Martinez" 13. AllWald "Entfaltung" 14. Feuerdorn "Der Kraken" 15. PurPur "Furienfluch" 16. Tuatha De Danann "The Tribes Of Witching Souls" 17. Vitae "The Dream" (Sheonator Pseak Mix) 18. The Ceili Family "Voices"

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Sonic Seducer 04-2020
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie könnte man besser das silberne Band-Jubiläum feiern, als mit einem neuen Studioalbum? In Extremo veröffentlichen mit "Kompass zur Sonne" ihr 13. Werk. Wie der Titel zustande gekommen ist, erklärt die Band in der umfangreichen und spannenden Titelstory. Auch nach einer so langen Bandhistorie ist das Siebengestirn alles andere als festgefahren und legen dennoch Wert auf Traditionen. Dies beweisen sie mit der inhaltlichen Ausrichtung des neuen Werkes. Aber auch privatere Einblicke werden uns gewährt und sie verraten uns, was für sie wahrer Luxus bedeutet. Auf der zusätzlichen CD-Beilage zum Mittelalter-Special ist exklusiv der Song "Horizont" als Live-Version enthalten und der auf dem M'era Luna Festival mitgeschnitten wurde. Traditionell lassen wir die Herzen der Mittelalter-Fans einmal im Jahr höher schlagen und widmen uns dem dunklen Zeitalter. Das Mittelalter-Special umfasst 40 Seiten. Thematisch haben wir uns dieses Mal auf das die Erfindungen im Mittelalter fokussiert und welchen Einfluss diese auf das damalige Weltbild hatten. Außerdem seid Ihr dazu eingeladen, unsere enthaltenes Kochrezept nachzukochen. Wir haben Euch natürlich wieder die schönsten Markttermine in einer Übersicht zusammengefasst. Dazu gibt es Mittelalter-Reviews und Gespräche mit Bands wie Corvus Corax, Faun, Saltatio Mortis, Fiddler's Green, Subway To Sally, Wardruna, Feuerschwanz, Vogelfrey, Ingrimm, Knasterbart, Mr. Hurley & Die Pulveraffen oder Heiter bis Folkig. Außerdem liegt der Ausgabe mit der zweiten CD-Beilage auch der passende Soundtrack zum Mittelalter-Special mit 18 Tracks bei. Darauf sind exklusive Songs von In Extremo und Zackenflanke enthalten, sowie Songs von Subway To Sally und Fiddler's Green in besonderen Live-Versionen u.v.m. Nightwish veröffentlichen mit "HUMAN. :II: NATURE." ihr neuntes Album. Im Gespräch mit Tuomas Holopainen, berichtet er ausführlich über die inhaltliche Aufteilung des 2CDs umfassenden Werkes. Dabei wird klar, wie wichtig ihm und der gesamten Band die Natur ist und beweisen mit dem zweiten orchestralen Teil des Albums, wie inspirierend die Natur sein kann. Als Band wollen sie den Hörer dazu animieren, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, um die ganze Schönheit wahrnehmen zu können. Wie sie es schaffen, sich mit jedem Album zu übertreffen, verraten sie darüber hinaus. Till Lindemann ist stets mit unzähligen Projekten beschäftigt. Gerade war er mit Lindemann auf Tour, demnächst steht die nächste Tour mit Rammstein an und dazwischen erscheint sein mittlerweile dritter Lyricband "100 Gedichte". Warum er den Geschmack des Literaten-Vaters mit seiner Lyrik nicht ganz trifft, erfahrt Ihr in der interessanten Story. Pouppée Fabrikk haben seit den frühen 1990er Jahren kein Studioalbum mehr veröffentlicht. Das ändert sich nun mit ihrem neuen Werk "Armén". Was sie dazu bewogen hat, ein neues Studioalbum aufzunehmen und welche Bedeutung ihr 2013er Release "The Dirt" hat, berichten sie im interessanten Interview. Eine gesellschaftskritische Haltung lassen sie dabei ebenfalls durchscheinen, aus der sie wiederum Inspiration ziehen. Artists: Absurd Minds , Ad Infinitum, Asdean, Atropine, The Beauty Of Gemina, The Birthday Massacre, Black Lilium, Nick Cave And The Bad Seeds, Chainreactor, Corvus Corax, The Dark Tenor, Depeche Mode/Anton Corbijn, Disbelief, Dool, Einstürzende Neubauten, Endanger, Feuerschwanz, Fiddler's Green, First Class & Coach, Alex Henry Foster, Funker Vogt, Heaven Shall Burn, Heimatærde, Heiter bis Folkig, Hexvessel, IAMX, In Extremo, Ingrimm, In This Moment, Irist, The Jesus And Mary Chain, Knasterbart, Larva, Les Anges De La Nuit, Till Lindemann, Lucifer, Me And That Man, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Myrkur, Neuroactive, Nightwish, Normoria, Octolab, Perchta, Pouppée Fabrikk, Saltatio Mortis, Schëppe Siwen, Studio-X vs. Simon Carter, Subway To Sally, Sündenrausch, Dita von Teese, Testament, Thanatos, Torul, Unterschicht, Van Bloomen, Versus Goliath, Vlad In Tears, Vogelfrey, Waltari, Wardruna, White Stones, Joachim Witt, Wolfheart, Zackenflanke, Zoodrake Basics: 5 Records: Rotersand, Hatebox: Crematory, Highlight: Dool, Sekt oder Selters: Mila Mar Media: Buch Special: Markus Heitz, Buch Special: Jonathan Janz, Genre Guide: Mittelalter Rock, Hörbuch-Special: Lovecraft, Erfindungen des Mittelalters (Mittelalter-Special), Kochrezept (Mittelalter-Special) Visit: Couch: Then Comes Silence, Festival-Preview: Hexentanz, Festival-Preview: Oberon Fantasy Con, Festival-Preview: Plage Noire, Festival-Preview: Rock am Stück, Markttermine (Mittelalter-Special), Stage: Faun Cold Hands Seduction Vol. 217 - CD 1 01. Joachim Witt "Geist an das Licht" 02. The Birthday Massacre "The Sky Will Turn" 03. Pouppée Fabrikk "Only Control" 04. Absurd Minds "Dead End" 05. Sündenrausch "Sirenia" 06. Neuroactive "Night Flight" 07. Chorea Minor "Trickle Of Life" (Rotersand Remix) 08. Chainreactor "Grey" 09. Unterschicht "Chernobog" 10. Beat Noir Deluxe "Allein" 11. Van Bloomen "Choros II" 12. Subject 2 "Nobody's There" (Light Into Dark Remix by EON:Aurora) [exklusiv] 13. Liquid Grey feat. Mallory Murdock "Transfusion" (Bloodsucking Mallory Mix) 14. Studio-X vs. Simon Carter "Disconnected" 15. First Class & Coach "Wasser" 16. Cantus Levitas "Narben" 17. Das Schwarze Auge "Freund oder Feind" (als MP3 im Datenteil) Cold Hands Seduction Vol. 217 CD 2 - Mittelalter Special XV 01. Subway To Sally "Tag der Rache" (live) 02. Fiddler's Green "The Night Pat Murphy Died" (Acoustic Live) 03. In Extremo "Horizont" (Live @M'era Luna) [exklusiv] 04. Odroerir "Teja" [exklusiv] 05. Schëppe Siwen "De Leschten Danz" 06. Zackenflanke "Asmodeus" (Live) [exklusiv] 07. Waldtraene "Irrlicht" (Edit) 08. Surturs Lohe "Unter der Linden" 09. Bella Donna "Cold Song/King Arthur Suite" 10. Tibetréa "Book Of The Dead" 11. Uhlenflug "Flotte Charlotte" 12. Bianca Stücker & Rafaela Schützner "Rodrigo Martinez" 13. AllWald "Entfaltung" 14. Feuerdorn "Der Kraken" 15. PurPur "Furienfluch" 16. Tuatha De Danann "The Tribes Of Witching Souls" 17. Vitae "The Dream" (Sheonator Pseak Mix) 18. The Ceili Family "Voices"

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Sonic Seducer 12-2019/01-2020
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sonic Seducer Doppelausgabe 12-2019/01-2020 bringt es auf ganze 176 Seiten! Darin enthalten sind ganze zehn Seiten zu Lindemann und Rammstein. Kaum einer hätte Anfang des Jahres mit einer neuen Lindemann-Platte gerechnet. Jetzt ist "F & M" da. Den Grundstein dafür legte das Duo mit seiner Arbeit an einer Theaterneuinterpretation von "Hänsel & Gretel". Die hat in Till Lindemann und Peter Tägtgren die Experimentierfreude geweckt. Welche düsteren Gefühle die Musiker antreiben und welche persönlichen Erfahrungen sie für das Leben gezeichnet haben, verraten sie im intimen Interview. Vor finsteren Themen schrecken auch Rammstein nicht zurück. Im Laufe ihrer Karriere haben sie Kannibalismus, Nekrophilie und Sextourismus lyrisch verarbeitet. Doch widmeten sie diesen Themen auch stets schockierende, grenzüberschreitende Musikvideos. In unserer ausführlichen Story arbeiten wir die Videographie von Rammstein für Euch auf und verraten alles über die Hintergründe von Kult-Clips wie "Du riechst so gut", "Engel" und "Sonne". Die ganz besondere Beilage dieser Ausgabe ist der ausklappbare "The Divine Art"-Kalender 2020 im XXL-Format. In diesem befinden sich zwölf Fotografien der beiden Ausnahmekünstler Daria Endresen und Louis Fleischauer. Jeder der Künstler versieht seine Werke mit seiner unverkennbaren Handschrift. Fans von Dark Art und mystisch-atmosphärischen Aufnahmen mit mythologischer Auslegung kommen hier voll auf ihre Kosten. Wir hatten auch die Möglichkeit, beide Künstler zu ihren Werken zu befragen. Die umfangreichen und spannenden Interviews könnt Ihr im Kalender lesen. Mono Inc. kleckern nicht, sondern klotzen. Ihre neue Platte "The Book Of Fire" ist nicht einfach nur ein Album, sie ist ein Gesamtkunstwerk. In den Songs erzählt die Band eine mitreißende Geschichte aus der Zeit der Inquisition. Dafür hat Hauptkomponist Martin Engler seine bislang vielleicht besten Songs geschrieben. Noch dazu haben Mono Inc. ein Hörspiel zu "The Book Of Fire" produziert. Mehr als genug Gründe also, um Engler zum ausführlichen Gespräch über die Entstehung dieses einzigartigen Werks zu befragen. ASP können auf eine 20 Jahre lange, äußerst erfolgreiche Karriere zurückblicken. Doch anstatt die Fans zu diesem Anlass mit einem schnöden Best-Of-Programm zu bedienen, feiern sie lieber mit dem vierten Teil ihres "Fremder Zyklus". Der hört auf den Namen "Kosmonautilus" und enthält satte 80 Minuten neue Musik. Ein wahres Fest für jeden ASP-Fan. Wir sprachen mit Mastermind Asp über Selbstbewusstsein, Zwischenmenschlichkeit und schmerzliche Erfahrungen. Anton Corbijn begleitet Depeche Mode schon seit den 80ern als Artdirector und Videoregisseur. Im umfangreichen Interview verrät er alles über den neuen Kinofilm "Spirits In The Forest", in dem er von sechs Depeche Mode-Fans und dem Abschlusskonzert der "Global Spirit"-Tour in Berlin erzählt. Einen dieser Fans haben wir interviewt. Außerdem berichtet Corbijn von den Anfängen seiner Beziehung zur Band. Lacuna Coil haben mit "Black Anima" ein ebenso hartes wie starkes Album abgeliefert. Außerdem feiert die Band dieses Jahr ihr 20. Bestehen. Der Comic-Held Batman wiederum hat sogar schon 80 Jahre auf dem Buckel. Die düstere Atmosphäre verbindet seine Geschichten mit der Musik von Lacuna Coil. In Italien ziert die Band dieser Tage das Covermotiv eines Hefts der allseits bekannten Figur. Wie genau es dazu kam, erklärt Sängerin Cristina Scabbia im Interview. Auf unserer kostenlosen CD-Beilag "Cold Hands Seduction Vol. 214" findet ihr elf brandneue Songs von Bands wie Leaves? Eyes, Eden Weint Im Grab, Heiter Bis Folkig und Fractal Age. Musikalisch geht es durch alle Spielarten der Schwarzen Szene. Im Datenteil wiederum findet Ihr das "Sherlock Holmes"-Weihnachtsspecial "Der diebische Weihnachtsmann". Dort befinden sich auch 30 Songs der teilnehmenden Bands unseres Battle Of The Bands Contests. Insgesamt kommt die CD auf 232 Minuten Spielzeit! Artists: Alwa Glebe, Angelsharkx, Apocalyptica, ASP, Avatarium, Birdeatsbaby, Blind Guardian & Markus Heitz, Box And The, Twins, Brother Grimm, Erik Cohen, Jaz Coleman, Coronatus, Cygnotic, DaGeist, Depeche Mode/Anton Corbijn, Eden Weint Im Grab, Eisfabrik, Fractal Age, Heiter bis Folkig, Inadream, Inkubus Sukkubus, Intent: Outtake, Isgaard, Janosch Moldau, Lacuna Coil, Holly Loose, Knasterbart, Die Krupps, Leaves' Eyes, Lindemann, Marilyn Manson, Metallspürhunde, Mills, Misery Loves Co., Mono Inc., The Ninth Wave, Nowfrago, Oceans, On The Floor, Plexiphones, Rammstein, Reichsfeind, Rroyce, Scratches, SnakeSkin, Bianca Stücker & Rafaela Schützner, Sun Of The Dying, Tension Control, The Second Sight, TiefRot, Toy, Clemens Wijers Basics: 5 Records: Automatic, Hatebox: Agonoize, Sekt oder Selters: Heldmaschine, Studio: Secrets Of The Moon, Video-History: Rammstein Media: Book Special: Fräulein Spiegels Nirgendland, Book Special: Der Mönch, Genre-Guide: Death Rock, Hörbuch-Special: Sherlock Holmes Chronicles Visit: Couch: Faun, Couch: Visions Of Atlantis, Festival-Preview: E-Tropolis, Stage: The 69 Eyes, Stage: Beyond The Black & Mister Misery, Stage: Lacuna Coil & Eluveitie, Stage: Schandmaul, Stage: The Sisters Of Mercy, Stage: Tanzwut, Stage: Welle: Erdball Specials: Battle Of The Bands 2019, Leserumfrage, Weihnachtsverlosung Cold Hands Seduction Vol. 214 Tracklisting: 01. Leaves' Eyes "Serkland" 02. Eden Weint Im Grab "Himmelsstürmer" 03. Heiter bis Folkig "Saufen für den Weltfrieden" 04. Mills "Engel" 05. Fractal Age "Not Yet" 06. Tension Control "The World Is Going Down" 07. DaGeist "Kiss Or Kill" 08. On The Floor "Chain" 09. Formicarius "Early Will I Seek Thee" 10. Reichsfeind "Riots" 11. Intent:Outtake "Singularity" 12. Sherlock Holmes Chronicles, Weihnachts-Special 1: "Der diebische Weihnachtsmann" Battle Of The Bands 2019 [30 MP3s]: Albert Schnauzer in Stücken "Dorothee" Barrenland "Gaslight" Baumbart "Sled Dogs" Blakylle "Wo uralte Wasser fließen" Cantus Levitas "Karges Land" Different Souls "Voice In My Head" Dread Cabinet "Golem" Eigenraum "Tanz" Electric Cock Power From Hell "When The Soul Is Bleeding" Electric Shock Can Kill "Fear In Your Eyes" Ferah "Erech" Grosstracktor "Todo Esta En Mi" Hypermond "Doxa" Mauerschlag "Teufelsweib" MDS51 "Torn" Misanthropia "Everdark" Mr. Hilter "End Of Halos" Normoria "We Came In Peace" Pending Position "Mit dir" Rampires "Lycantropia" Ravenfield "Darkest Sun" Reduced Silence "Stars" Remember Twilight "Todestheologie" Ro & The Skullboys "Mi Lado Criminal" SicHat "Hiruko" Sorrownight "In Your Arms" Sündenrausch "Sirenia" Tales Of Ratatösk "Fire And Ice" Veri Jumala "Imaginative Despair" Viscum "Unser Sehnen"

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Sonic Seducer 12-2019/01-2020
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sonic Seducer Doppelausgabe 12-2019/01-2020 bringt es auf ganze 176 Seiten! Darin enthalten sind ganze zehn Seiten zu Lindemann und Rammstein. Kaum einer hätte Anfang des Jahres mit einer neuen Lindemann-Platte gerechnet. Jetzt ist "F & M" da. Den Grundstein dafür legte das Duo mit seiner Arbeit an einer Theaterneuinterpretation von "Hänsel & Gretel". Die hat in Till Lindemann und Peter Tägtgren die Experimentierfreude geweckt. Welche düsteren Gefühle die Musiker antreiben und welche persönlichen Erfahrungen sie für das Leben gezeichnet haben, verraten sie im intimen Interview. Vor finsteren Themen schrecken auch Rammstein nicht zurück. Im Laufe ihrer Karriere haben sie Kannibalismus, Nekrophilie und Sextourismus lyrisch verarbeitet. Doch widmeten sie diesen Themen auch stets schockierende, grenzüberschreitende Musikvideos. In unserer ausführlichen Story arbeiten wir die Videographie von Rammstein für Euch auf und verraten alles über die Hintergründe von Kult-Clips wie "Du riechst so gut", "Engel" und "Sonne". Die ganz besondere Beilage dieser Ausgabe ist der ausklappbare "The Divine Art"-Kalender 2020 im XXL-Format. In diesem befinden sich zwölf Fotografien der beiden Ausnahmekünstler Daria Endresen und Louis Fleischauer. Jeder der Künstler versieht seine Werke mit seiner unverkennbaren Handschrift. Fans von Dark Art und mystisch-atmosphärischen Aufnahmen mit mythologischer Auslegung kommen hier voll auf ihre Kosten. Wir hatten auch die Möglichkeit, beide Künstler zu ihren Werken zu befragen. Die umfangreichen und spannenden Interviews könnt Ihr im Kalender lesen. Mono Inc. kleckern nicht, sondern klotzen. Ihre neue Platte "The Book Of Fire" ist nicht einfach nur ein Album, sie ist ein Gesamtkunstwerk. In den Songs erzählt die Band eine mitreißende Geschichte aus der Zeit der Inquisition. Dafür hat Hauptkomponist Martin Engler seine bislang vielleicht besten Songs geschrieben. Noch dazu haben Mono Inc. ein Hörspiel zu "The Book Of Fire" produziert. Mehr als genug Gründe also, um Engler zum ausführlichen Gespräch über die Entstehung dieses einzigartigen Werks zu befragen. ASP können auf eine 20 Jahre lange, äußerst erfolgreiche Karriere zurückblicken. Doch anstatt die Fans zu diesem Anlass mit einem schnöden Best-Of-Programm zu bedienen, feiern sie lieber mit dem vierten Teil ihres "Fremder Zyklus". Der hört auf den Namen "Kosmonautilus" und enthält satte 80 Minuten neue Musik. Ein wahres Fest für jeden ASP-Fan. Wir sprachen mit Mastermind Asp über Selbstbewusstsein, Zwischenmenschlichkeit und schmerzliche Erfahrungen. Anton Corbijn begleitet Depeche Mode schon seit den 80ern als Artdirector und Videoregisseur. Im umfangreichen Interview verrät er alles über den neuen Kinofilm "Spirits In The Forest", in dem er von sechs Depeche Mode-Fans und dem Abschlusskonzert der "Global Spirit"-Tour in Berlin erzählt. Einen dieser Fans haben wir interviewt. Außerdem berichtet Corbijn von den Anfängen seiner Beziehung zur Band. Lacuna Coil haben mit "Black Anima" ein ebenso hartes wie starkes Album abgeliefert. Außerdem feiert die Band dieses Jahr ihr 20. Bestehen. Der Comic-Held Batman wiederum hat sogar schon 80 Jahre auf dem Buckel. Die düstere Atmosphäre verbindet seine Geschichten mit der Musik von Lacuna Coil. In Italien ziert die Band dieser Tage das Covermotiv eines Hefts der allseits bekannten Figur. Wie genau es dazu kam, erklärt Sängerin Cristina Scabbia im Interview. Auf unserer kostenlosen CD-Beilag "Cold Hands Seduction Vol. 214" findet ihr elf brandneue Songs von Bands wie Leaves? Eyes, Eden Weint Im Grab, Heiter Bis Folkig und Fractal Age. Musikalisch geht es durch alle Spielarten der Schwarzen Szene. Im Datenteil wiederum findet Ihr das "Sherlock Holmes"-Weihnachtsspecial "Der diebische Weihnachtsmann". Dort befinden sich auch 30 Songs der teilnehmenden Bands unseres Battle Of The Bands Contests. Insgesamt kommt die CD auf 232 Minuten Spielzeit! Artists: Alwa Glebe, Angelsharkx, Apocalyptica, ASP, Avatarium, Birdeatsbaby, Blind Guardian & Markus Heitz, Box And The, Twins, Brother Grimm, Erik Cohen, Jaz Coleman, Coronatus, Cygnotic, DaGeist, Depeche Mode/Anton Corbijn, Eden Weint Im Grab, Eisfabrik, Fractal Age, Heiter bis Folkig, Inadream, Inkubus Sukkubus, Intent: Outtake, Isgaard, Janosch Moldau, Lacuna Coil, Holly Loose, Knasterbart, Die Krupps, Leaves' Eyes, Lindemann, Marilyn Manson, Metallspürhunde, Mills, Misery Loves Co., Mono Inc., The Ninth Wave, Nowfrago, Oceans, On The Floor, Plexiphones, Rammstein, Reichsfeind, Rroyce, Scratches, SnakeSkin, Bianca Stücker & Rafaela Schützner, Sun Of The Dying, Tension Control, The Second Sight, TiefRot, Toy, Clemens Wijers Basics: 5 Records: Automatic, Hatebox: Agonoize, Sekt oder Selters: Heldmaschine, Studio: Secrets Of The Moon, Video-History: Rammstein Media: Book Special: Fräulein Spiegels Nirgendland, Book Special: Der Mönch, Genre-Guide: Death Rock, Hörbuch-Special: Sherlock Holmes Chronicles Visit: Couch: Faun, Couch: Visions Of Atlantis, Festival-Preview: E-Tropolis, Stage: The 69 Eyes, Stage: Beyond The Black & Mister Misery, Stage: Lacuna Coil & Eluveitie, Stage: Schandmaul, Stage: The Sisters Of Mercy, Stage: Tanzwut, Stage: Welle: Erdball Specials: Battle Of The Bands 2019, Leserumfrage, Weihnachtsverlosung Cold Hands Seduction Vol. 214 Tracklisting: 01. Leaves' Eyes "Serkland" 02. Eden Weint Im Grab "Himmelsstürmer" 03. Heiter bis Folkig "Saufen für den Weltfrieden" 04. Mills "Engel" 05. Fractal Age "Not Yet" 06. Tension Control "The World Is Going Down" 07. DaGeist "Kiss Or Kill" 08. On The Floor "Chain" 09. Formicarius "Early Will I Seek Thee" 10. Reichsfeind "Riots" 11. Intent:Outtake "Singularity" 12. Sherlock Holmes Chronicles, Weihnachts-Special 1: "Der diebische Weihnachtsmann" Battle Of The Bands 2019 [30 MP3s]: Albert Schnauzer in Stücken "Dorothee" Barrenland "Gaslight" Baumbart "Sled Dogs" Blakylle "Wo uralte Wasser fließen" Cantus Levitas "Karges Land" Different Souls "Voice In My Head" Dread Cabinet "Golem" Eigenraum "Tanz" Electric Cock Power From Hell "When The Soul Is Bleeding" Electric Shock Can Kill "Fear In Your Eyes" Ferah "Erech" Grosstracktor "Todo Esta En Mi" Hypermond "Doxa" Mauerschlag "Teufelsweib" MDS51 "Torn" Misanthropia "Everdark" Mr. Hilter "End Of Halos" Normoria "We Came In Peace" Pending Position "Mit dir" Rampires "Lycantropia" Ravenfield "Darkest Sun" Reduced Silence "Stars" Remember Twilight "Todestheologie" Ro & The Skullboys "Mi Lado Criminal" SicHat "Hiruko" Sorrownight "In Your Arms" Sündenrausch "Sirenia" Tales Of Ratatösk "Fire And Ice" Veri Jumala "Imaginative Despair" Viscum "Unser Sehnen"

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Titelstory  Mono Inc., m. Audio-CD
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Titelstory der Sonic Seducer Juni-Ausgabe ist Mono Inc. gewidmet, die im Juli ihr zehntes Studioalbum veröffentlichen werden. Martin Engler erzählte uns im Interview alles über das spannende Konzept dahinter. Midnattsol sind ebenfalls mit einem neuen Werk zurück und haben sich außerdem mit Liv Kristine gesangliche Unterstützung in die Band geholt. Außerdem gibt es Neuigkeiten von Marcus Meyn, der sich mit seinem neuen Projekt M.I.N.E einen Ausgleich zu seiner Hauptband Camouflage geschaffen hat. Weiterhin: Chvrches veröffentlichen ihr drittes Album, Jonathan Davis befindet auf Solopfaden und hat nun sein Debütalbum veröffentlicht, an dem er ein Jahrzehnt gearbeitet hat. Ihr könnt auch Interviews und Stories rund um die neuen Veröffentlichungen von unter anderem The Mystery Of The Bulgarian Voices, Mark Benecke & Bianca Stücker, Elvellon, Mortiis, 2nd Face, Get Well Soon, Ghost, Mila Mar und vielen mehr lesen!Artists2nd Face, Ash Code, Atomic Neon, Mark Benecke & Bianca Stücker, Blind, Channel64, Blue Images, Bullet For My Valentine, Laura Carbone, Chvrches, Jonathan Davis, Delphine Coma, Eisregen, Elvellon, Extize, Front Line Assembly, Gazpacho, Geometric Vision, Get Well Soon, Ghost, Ground Nero, HEX, Anthony Jones & Monica Richards, Kataklysm, Lordi, Lunatic Soul, M.I.N.E, Midnattsol, Mila Mar, Mono Inc., Mortiis, Musicum Theatrum, The Mystery Of The Bulgarian Voices feat. Lisa Gerrard, Rummelsnuff, Klaus Schulze, Still Patient?, Suicide Commando, System Noire, TT, Within TemptationBasics:5 Records: The Dark Red Seed, Sekt oder Selters: Avatar & Evanescence, Hatebox: Roterfeld, NewsMedia:Album des Monats: Ash Code, Tipp des Monats: Front Line Assembly, CD-Reviews, DVD Movie, SoundcheckVisit:Events, Festival Preview: Castle Rock, Festival Preview: M'era Luna, Stage: Avatar, Stage: Editors, Stage: Hämatom, Stage: Metallica, Stage: Plage Noire Festival, Stage: Versengold, Stage: Joachim Witt, Studio: Lord Of The Lost, Studio: Saltatio MortisCold Hands Seduction Vol. 200Tracklist:01. Mono Inc. "Welcome To Hell" (Sonic Remix) [exclusive Remix]02. Elvellon "Born From Hope"03. Still Patient? "The Ghost Of Tides"04. The Cascades "Station No. E"05. Delphine Coma "Leaving The Scene"06. Ground Nero "Parasites"07. Negant "Anticiety"08. Philipp Münch "Mantra"09. System Noire "Dead Inside"10. Blue Images "Forgotten"11. Atomic Neon "Stranger Things"12. Blac Kolor "Nano Creator"13. Darkrad "Night Within Us"14. Musicum Theatrum "Der Verräter""

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot